Cartida oder meine Stadt an der Wand

*Werbung

Ich hab da seit Jahren so’n Ding mit Schwarzplänen! Mit bitte WAS? Einen Moment, hier kommt selbstverständlich sofort eine Erläuterung:
[Ein Schwarzplan ist ein Instrument der Stadtplanung zur Darstellung von Gebäuden in einem ausgewählten Planausschnitt. Alle anderen Planelemente wie beispielsweise Straßen, Vegetation oder Gewässer werden ausgeblendet.]
Nachdem das dann geklärt ist, kann ich euch ja weiter von Schwarzplänen vorschwärmen.

img_2985

Der Kontrast von schwarzen Gebäuden auf weißem Grund hat eine enorme optische Anziehungskraft auf mich! Womit wir mal wieder beim Thema Graphik wären. Das junge Label *Cartida bietet die Möglichkeit minimalistische, personalisierte Stadtpläne im Stil eines Schwarzplanes zu erstellen. Selbst kleinere Städte kann man nun endlich als graphisch ansprechenden Stadtplan erwerben, z.B. Coburg, Würzburg, Kaiserslautern oder Oldenburg. Wohnt ja nicht jeder in Berlin, New York oder Kopenhagen!!

Es ist immer wieder faszinierend, wie eine Stadt von oben aussieht, ihre Strukturen, wie viel unbebaute oder eben auch bebaute Flächen sie hat!! Flächen, die man nie wirklich wahrnimmt, wenn man nur durch ihre Straßen wandelt!!

img_2971

Bei Cartida besteht sogar die Möglichkeit den gewünschten Ausschnitt festzulegen, zu zoomen und zwischen verschiedenen Farben auszuwählen. Ich bin da rein beruflich wohl etwas spießig veranlagt und habe mich für zwei ganz klassische schwarz-weiße (vice versa) Varianten entschieden.

img_2970

Da mir meine Heimat Franken immer noch sehr am Herzen liegt, musste auf jeden Fall auch ein Druck von Nürnberg her. Auf diese Weise kann ich ganz schnell mal auf nen Kaffee dort vorbeischauen! Der Druck auf schwarzem Untergrund hat fast noch mehr Aussage, als der helle! Egal wie rum auch immer, ich bin begeistert von der Qualität und den Möglichkeiten die das junge Label geschaffen hat!

img_2988

Ach ja, die Position und Menge des Textes ist individuell einstellbar, ich persönlich fand die Anzeige der Geographischen Koordinaten schön – lässt sich aber auch vollkommen ohne Text drucken!

img_2992

img_2976

So, ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet und jetzt freue mich auf ein weiteres Jahr mit vielen neuen Beiträgen und Ideen, die ich euch hier zeigen werde!

*Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Cartida

Ich freue mich über einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


6 Kommentare zum Artikel

  1. Tolle Idee! Ich habe gleich mal das Dorf getestet aus dem ich ursprünglich komme. Sieht im Schwarzplan doch glatt aus wie eine Metropole ;-)
    Auch schön zum Verschenken!

  2. die karten sind wirklich wunderschön! (ich bin auch ein fan von plänen). ich würde wohl auch schwarz/weiß nehmen, aber mir gefallen die verschiedenen möglichkeiten die man hat, sehr gut! jetzt muss ich nur noch einen geeigneten platz finden …

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.